Almhaus am Falkert

Region Falkert, Nockberge, Millstätter und Ossiacher See

Beschreibung

Das gemütliche Ferienhaus für Familien und Gruppen bietet mit voll ausgestatteter Küche und seinen 4 geräumigen Schlafzimmern (3 Doppelbetten, 2 Hochbetten) bequem Platz für 10-12 Personen. 2 Toiletten und 2 Duschen sorgen dafür, Engpässe bei der Morgentoilette gar nicht erst aufkommen zu lassen. In der kalten Jahreszeit kann man im gemütlichen Wohnbereich vor dem Kaminofen ganz kuschelig einen Glühwein genießen, oder am riesigen Esstisch gemeinsam spielen und feiern. Wer etwas Ruhe braucht, aber trotzdem nicht zu weit weg sein möchte, kann sich auf die Galerie. Sehr beliebt ist auch die Sauna im Hause.

Im Sommer kann man entweder draußen am Bächlein sitzen und grillen oder die beiden Balkone zum Sonnen und Entspannen nutzen. Der Blick vom Haus aus auf die umliegenden Berge ist grandios.

Das Gebiet Falkert und das Naturschutzgebiet Nockberge ist ein sehr beliebtes Wandergebiet. Die Natur ist hier noch weitgehend unberührt und in Takt. Hirsche, Gämsen, Murmeltiere und Rehe haben in dieser Region ihr Zuhause, und in den klaren Gebirgsbächen und Seen fühlen sich Forellen wohl – Angelmöglichkeiten sind gegeben

Golfen spielen vor der Bergkulisse hat einen besonderen Reiz. Der nächste Golfplatz Bad Kleinkirchheim ist nur 7 Minuten mit dem Auto von unserem Haus entfernt. In nur ca. 20 Minuten erreichen Sie den Millstätter See. Klagenfurt und Villach sind nur 30 Min. entfernt, 2 Orte mit Golfplätzen auf internationalem Niveau Auch en Ausflug nach Slowenien zum Golfresort Bled lohnt sich. Da ist man zwar ca. eine Stunde unterwegs, hier spielt man auf einem sehr gepflegten Platz auf dem regelmäßig internationale Golfevents veranstaltet werden.

Tagesfahrten für Zwischendurch: Unser Haus liegt so zentral, dass man nur ungefähr 2 Stunden Fahrt braucht, um die italienische Adria zu erreichen. Bis Venedig sind es nur ca. 2,5 Stunden. Eine gute Entfernung für einen Tagesausflug um echt italienische Luft zu schnuppern und in der Adria zu baden.

Im Winter ist natürlich das Skifahren ganz groß geschrieben. Das Skigebiet Falkert ist direkt vor der Haustür, man kann auf Ski zum Lift abfahren, und mit Ski zum Haus gelangen. Das Skigebiet ist befindet sich auf einer riesigen offenen Hochalm. Nicht besonders schwierig, dafür aber Ideal für Kids und Anfänger. Gute Skifahrer üben sich auf den freien, unpräparierten Flächen im Tiefschnee. Darüber hinaus kann man sich vom Falkertspitz in das Skigebiet von Bad Kleinkirchheim mit allen Schwierigkeitsgraden begeben.

Anschrift

Almhaus am Falkert
Ascheberger Str. 6 a
48163 Münster
Ansprechpartner: Herr Ditz Kuhr

Tel: 0049 25176249602
Fax: -
Email: ditz.kuhr@gmx.de
Homepage: www.almhaus-am-falkert.de

Angebotsnummer

A1007

Lage

Kärnten
Bad Kleinkirchheim liegt südlich des Biosphärenparks Nockberge zwischen Millstätter und Ossiacher See, ca. 5 km nördlich von Villach und 10 km nordwestlich von Klagenfurt im Bundesland Kärnten.

Erreichbarkeit

Von der A10 bzw. E66 führt der Weg ab Knoten Spittal über Seeboden und Millstatt am Millstätter See entlang nach Bad Kleinkirchheim. Der nächste Bahnhof ist in Spittal-Millstätter See mit Busverbindung nach Bad Kleinkirchheim.

Abholdienst

Nein

Wichtige Stichworte und Suchbegriffe

Ferienhaus, Ferienwohnungen, Appartement, Familienurlaub, Gruppenunterkunft, Sauna, Skiurlaub, Kärnten, Millstätter See, Skigebiet, Falkert, Hochalm, Bad Kleinkirchheim, Ossiacher See, Wörther See, Villach, Klagenfurt, wandern, Naturschutzgebiet, Nockberge, golfen, angeln, A1007.

Kontaktanfrage

MathGuard Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
 U           N       
A7     7    E6    RM8
 7    LJF    O       
 C     M     P    KDU
C47         B4W      
®Copyright by Hübner